Ist Glühwein glutenfrei? Kann man mit Zöliakie Glühwein unbedenklich trinken?

Ist Glühwein glutenfrei? Kann man mit Zöliakie unbedenklich Glühwein trinken?

Glühwein (Bild: Pixabay)

Diese Fragen stellen sich viele Menschen, die auf Gluten verzichten möchten oder müssen, sobald die Glühwein-Zeit wieder losgeht. Denn so ganz genau kann man oft gar nicht sehen, was in so einem Glühwein alles drin steckt.

Warum gibt es so viel Unsicherheit, ob Glühwein glutenfrei ist?

Eine strenge glutenfreie Ernährung bei Zöliakie ist nach wie vor recht schwierig, was darauf zurückzuführen ist, dass vielen Lebensmitteln während der Produktionsphase Zusatzstoffe zugeführt werden. Hiervon sind industriell hergestellte Fertigprodukte besonders betroffen. Deshalb findet man häufig auf Verpackungen den Hinweis „Kann Spuren von Gluten enthalten“. So verhält es sich auch bei vielen Fertig-Glühweinen aus dem Supermarkt.

Ist Glühwein immer glutenhaltig?

Nein! Grundsätzlich ist Glühwein glutenfrei. Es kommt aber auch hier auf die Inhaltsstoffe der Gewürzmischung an. Werden diese industriell hergestellt und zusammengemischt, sind glutenhaltige Rückstände nachweisbar.

Allerdings sind diese Angaben oft schwierig herauszufinden. Wer sich auf dem Weihnachtsmarkt einen Glühwein gönnen möchte, sollte beim Verkäufer nach der Zutatenliste fragen.

Laut der Deutschen Zöliakie-Gesellschaft (DZG) muss bei jedem Lebensmittel gekennzeichnet sein, ob es Gluten enthält. Leider ist es häufig so, dass man beim Nachfragen nur erfährt, dass eine Glühwein Gewürzmischung verwendet wird. Diese besteht in der Regel aus Gewürznelken, Zimt, Zitrone, Sternanis, Orangenschale und Zucker, Honig oder Süßstoff.

Sind Glühweine auf dem Weihnachtsmarkt glutenfrei?

Nein, in vielen Fällen nicht. Oft handelt es sich bei den Weihnachtsmarkt-Glühweinen um günstige Angebote aus dem Großhandel. Fragen Sie deshalb bei den Verkäufern nach, woher der Wein stammt und welche Zutaten verwendet wurden.

Die Praxis zeigt leider: Wie genau die Zusammensetzung genau aussieht und ob die Gewürze industriell gemischt wurden und möglicherweise auch noch mit künstlichen Aromen versetzt sind, kann bei Verkaufsständen oft nicht beantwortet werden.

Was Sie auch noch bedenken sollten: Bei vorgemischtem, günstigen Glühwein kommen häufig Weine von geringer Qualität zum Einsatz. Diese werden dann mit sehr viel Zucker angereichert, um den Geschmack zu übertünchen. Dies führt bei einigen Konsumenten zu Problemen mit der Bekömmlichkeit. Keine schöne Vorstellung.

Wie bekommt man einen glutenfreien Glühwein?

Wer auf Nummer sicher gehen und seinen Glühwein bedenkenlos genießen möchte, der mischt sich seinen Glühwein einfach selbst zusammen. Das erfordert ein gutes Rezept und viel Ausprobieren. Am einfachsten ist es, man kauft sich seinen Glühwein direkt beim Winzer – den sogenannten Winzerglühwein.

Wir bieten solche glutenfreien Winzerglühweine an. Als Basis dienen die hauseigenen, hochwertigen Weine aus Rheinhessen. Wir achten genau genau darauf, dass nur wenig Zucker in den Glühwein kommt. Dieser soll den Geschmack nur unterstützen, nicht übertünchen. Und alle Gewürze sind auf natürlicher Basis und sorgfältig ausgewählt.


Wollen Sie aktuelle Wein-Angebote erhalten und mehr über unsere erstklassigen Weine und Glühweine aus Rheinhessen erfahren? Dann abonnieren Sie einfach unseren Newsletter!

Ist Glühwein glutenfrei? Kann man mit Zöliakie Glühwein unbedenklich trinken?
Tagged on:                         

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping cart
There are no products in the cart!
0