Rebsorten und Lagen

Rebsorten und Lagen

Die richtige Rebsorte gedeiht am besten auf dem richtigen Boden.

Moderne Innovation im Weinkeller, Tradition bei den Rebsorten. Im Weingut Volker Barth ist man sich der Tradition eines fast 300 Jahre alten Familienbetriebes bewusst. 

Aus diesem Grund werden neben Riesling, Weißer und Grauer Burgunder, Spätburgunder, Merlot, Dornfelder, Riesling, Sauvignon Blanc, Gelber Muskateller und Chardonnay auch die fast vergessenen Sorten wie Müller Thurgau, Faberrebe, Huxelrebe, Bacchus, Ortega, Scheu, Portugieser und Silvaner angebaut. Ein PIWI (Pilzwiderstandsfähig) ist mit dem Regent auch im Programm.

 

Diese Rebsorten gedeihen auf verschiedenen Böden in elf Gemeinden in Rheinhessen. 

In unserem Weingut wachsen die Rebstöcke auf einem leichten Sandboden, der sehr mineralische Weine hervorbringt, einem mittelschweren Lehmboden und schweren Lehmboden, der sehr voluminöse Weine hervorbringt. 

 

Ein Blick auf Lonsheim und die umgebenden Weinberge von Rheinhessen (Bild: Weingut Volker Barth)
Wunderschöne Rotwein-Trauben an den Weinreben des Weingut Volker Barth (Bild: Weingut Volker Barth)
Weinreben-Reihen in den Weinbergen des Weingut Volker Barth in Rheinhessen (Bild: Weingut Volker Barth)
Shopping cart
There are no products in the cart!
0